7. Gelsenkirchener Newcomer-Festival im Tossehof

erschienen am 01 November, 2010 um 6:32 pm erstellt von in Aktuell, Presseinformationen

Vier Nachwuchsbands aus der Region kämpfen am 13.11.2010 im Städtischen Jugendzentrum Tossehof um den Titel „Gelsenkirchener Newcomerband des Jahres“. Die Gruppen „Venom-X“, „Chopstix“, „Eure Jungs“ und „Firestorm“ konnten sich im Bewerbungsverfahren für die Teilnahme qualifizieren. Die musikalische Bandbreite der Bands reicht dabei von Metal bis Hipp Hop. Das Festival wird veranstaltet vom Gelsenkirchener Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), der Mobilen Jugendarbeit von Bauverein Falkenjugend und Kath. Jugendsozialarbeit Gelsenkirchen gGmbH und dem Jugendzentrum im Tossehof. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr, der Eintritt kostet drei Euro. Das Jugendzentrum befindet sich in der Plutostr. 89.

Mehr Informationen: http://www.mobilejugendarbeit.de/?p=263

Share This Post

Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button