Aktuell

Jun 09

BDKJ lädt zum Beachvolleyball-Turnier ein

Das Beachvolleyball-Turnier der katholischen Jugend geht in die 14. Runde. Am Samstag, den 13. Juli 2013 lädt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) alle katholischen Jugendgruppen zum sportlichen Wettstreit in den Nordsternpark ein. Mitausrichter ist der Vorjahressieger, die PSG Jeanne d’Arc. Das Turnier beginnt um 9.30 Uhr mit einem spirituellen Impuls, das Finale findet gegen 16.00 Uhr statt.  Zuschauer sind an den Volleyball-Plätzen nahe der Doppelbogenbrücke herzlich willkommen

Teamanmeldung

Hiermit melde ich eine Gruppe zu The Beach am 08.07.2017 verbindlich an. Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern. Gemischte Teams sind Pflicht.

Dein Vorname und Name

Teamname

Verbandszugehörigkeit und Heimatgruppe

Telefonnummer

Deine E-Mail-Adresse

Falls du uns noch etwas sagen möchtest:

 

Share This Post
Jun 01

Schon in wenigen Tagen startet die 72 Stunden-Aktion.

Zur Einstimmung haben wir noch einmal die Kamera ausgepackt und einen Videoclip gedreht.

Share This Post
Apr 29

Der BDKJ Gelsenkirchen bietet in diesem Jahr mehrere Fortbildungen für Jugendleiter aus Gelsenkirchen an, die dazu befähigen, sicher und fachkundig Kletteraktionen in der eigenen Gruppenarbeit durchführen zu können. Es werden 4 verschiedene Kurse angeboten, vom Grundkurs für Anfänger bis hin zum Auffrischungskurs für erfahrene Kletterer. Alle Kurse werden von erfahrenen Fachkräften durchgeführt, die Sicherheit steht stets im Mittelpunkt.

Achtung: Die ersten Angebote starten bereits Anfang März – Meldet euch schnell an, die Plätze sind begrenzt und die Fortbildungen sensationell günstig.

Mindestalter 16 Jahre. Mindest-Teilnehmerzahl für alle Veranstaltungen ist 7 Personen. Anmeldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor dem ersten Kurstermin.

Direkt zur Anmeldung

Nr.1 Auffrischung: „Kletteraktionen als Event“

Nur für Teilnehmer des Kurses im letzten Jahr und erfahrene Kletterer, 1 Einheit
Auffrischung des Sicherns und des Aufbaus verschiedene Kletterstationen
kostenlos
Mo. 4. März
19 – 22 Uhr
Jugendkirche Tabgha Oberhausen Austausch über bisherige Erfahrungen, Austausch über Neuerungen, Praktische Übungen, Offene Fragen klären

 

Nr.2 „Kletteraktionen als Event“

Für Anfänger, 5 Einheiten
Inhalt: Sichern lernen, verschiedene Kletterstationen aufbauen und betreuen
Teilnahme-Gebühr 50€ (inkl. Eintritt in Kletterhalle), Verpflegung muss selbst mitgebracht, bzw. bezahlt werden. 
Fr. 8. März
20 – 23 Uhr
Zeche Helene Kletterhalle Kennenlernen, Vorwissen, Materialkunde, Knotenkunde, Sichern mit dem Tube
Sa. 9. März
10 – 16 Uhr
Park in Gelsenkirchen Materialkunde, Knotenkunde, Einwerfen in den Baum, Aufstieg in den Baum
So. 10. März
10 – 16 Uhr
Park in Gelsenkirchen Aufbau und Durchführung der Kletterstationen Kistenklettern, Strickleiterklettern, Baumklettern und Kletterschlange
Sa. 13. April
10 – 16 Uhr
Sechs-Seen-Platte in Duisburg Aufbau einer Abseilstation und Abseilen, Wiederholungen
So. 14. April
10 – 16 Uhr
Gelsenkirchen (mit Kran) Theorie Erlebnispädagogik, Aufbau der Kletterstation Himmelsleiter am Kran

 

Nr.3 „Toprope sichern“

Für Anfänger oder als Ergänzung zum
Kurs Nr. 2, 4 Einheiten
Inhalt: Sichern lernen im Toprope und Betreuung von Kletternden. Beinhaltet die Vorbereitung und Prüfung zum Toprope-Kletter-Schein vom DAV (Deutscher Alpenverein).
Teilnahme-Gebühr 40€ (inkl. Eintritt in Kletterhalle und Prüfungsgebühr)
Do. 6. Juni
19:30 – 21:30
Zeche Helene Kletterhalle Kennenlernen, Vorwissen, Materialkunde, Knotenkunde, Sichern mit dem Tube
Do. 13. Juni
19:30 – 21:30
Zeche Helene Kletterhalle Vertiefung des Sicherns, Falltraining, Worauf muss ich achten, wenn ich insbesondere Kinder sicher?
Do. 20. Juni
19:30 – 21:30
Zeche Helene Kletterhalle Vorbereitung auf die Abnahme des Toprope-Scheins
Do. 27. Juni
19:30 – 21:30
Zeche Helene Kletterhalle Abnahme des Toprope-Scheins

 

Nr.4 Aufbaumodul „Spannen von Gurten und Seilen“

Für Teilnehmer der anderen Kurse und erfahrene Kletterer, 2 Einheiten
Inhalt: Aufbau von Niedrigseilstationen und Stationen mit einer mitlaufenden Toprope-Sicherung.
Teilnahme-Gebühr 20€, Verpflegung muss selbst mitgebracht, bzw. bezahlt werden. 
Sa. 14. September
10 – 16 Uhr
Gelände Erlebniswelt-Seillandschaft, Blauer See in Ratingen Materialkunde, Aufbau verschiedener Niedrigseilstationen, Sicherung bei niedrigen Stationen („spotten“), Ausprobieren der aufgebauten Stationen, Baumauswahl: Worauf muss ich achten?
So. 15. September
10 – 16 Uhr
Gelände Erlebniswelt-Seillandschaft, Blauer See in Ratingen Materialkunde, Spannen von Seilen für eine mitlaufende Toprope-Sicherung, Aufbau verschiedener Stationen mit Toprope-Sicherung, Ausprobieren der aufgebauten Stationen

 

Anmeldung

Hiermit melde ich mich zu folgenden Kursen an (für Mehrfachauswahl Strg gedrückt halten)

Vorname und Name

Gruppe / Verband / Gemeinde

Alter

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Hast du bereits Erfahrungen im Klettern und Sichern? Wenn ja, welche? Hast du bereits Kurse besucht?

Share This Post
Apr 10

Passend zur Bundestagswahl veranstaltet der BDKJ in diesem Jahr am 12.09. wieder ein Politcafé, bei dem Gelsenkirchener Bundestagskandidaten verschiedener Parteien den Gästen Rede und Antwort stehen.

Mehrere hochkarätige Gäste haben schon zugesagt: Joachim Poß (SPD), Oliver Wittke (CDU), Marco Buschmann (FDP), Iren Mihalic (Grüne) und Ingrid Remmers (Linke) sind bis jetzt dabei.

Du hast Lust, das Politcafé mit vorzubereiten? Dann komm einfach zum ersten Planungstreffen am Mittwoch, 17.04. um 19 Uhr im Philipp-Neri-Zentrum!

Share This Post
Apr 01

Im letzten Herbst tourte erfolgreich die BDKJ-Roadshow durch das Land. Auf einem Auswertungstreffen im letzten Dezember haben wir die Ergebnisse der Roadshow-Umfrage präsentiert. Jetzt geht es jetzt in die nächste Runde. Wir wollen uns einen halben Sonntag Zeit nehmen, weiter zu überlegen, wie die katholische Kinder- und Jugendarbeit in unserer Stadt in Zukunft aussehen kann, und zwar bei der

BDKJ-Zukunftswerkstatt am Sonntag, 07.04.2013 von 13 bis 18 Uhr.

Treffen ist am Philipp-Neri-Zentrum. Von dort aus gehen wir gemeinsam zur Stadtteilgalerie bild.sprachen (www.facebook.com/bild.sprachen).

Hast Du Lust mit zu denken? Wir würden uns sehr freuen! Wie immer bei solchen Treffen, ist 1. kein Vorwissen nötig, 2. verpflichtest Du dich für nichts und 3. wirst Du nicht hungrig nach Hause gehen!

Auch wenn du nicht bei der Roadshow dabei warst, freuen wir uns, wenn du vorbeikommst!

Wenn Du Lust hast, sag uns doch bitte kurz per Mail an info@bdkj-ge.de Bescheid

Share This Post
Feb 26

Der BDKJ Stadtverband Gelsenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für den Verwaltungsbereich der Stadtstelle.

Zur Stellenausschreibung

Share This Post
Feb 14

Einige Gruppen sind bereits für die 72 Stunden-Aktion vom 13. bis zum 16. Juni angemeldet und wir freuen uns über jede Gruppe, die in den nächsten Wochen noch dazu kommt.

Anmelden könnt ihr euch und eure Gruppe auf www.72stunden.de. Wenn ihr noch weitere Informationen oder Hilfe bei der Projektfindung braucht, meldet euch einfach bei
unserer Projektreferentin Miriam (mhageleit@bdkj-ge.de oder 0209/158020).

Gleichzeitig laden wir ein zum ersten Treffen für alle Aktionsgruppen am Mittwoch, 06. März um 19.00 Uhr im Philipp-Neri-Zentrum.

An diesem Abend geht es vor allem um Kennenlernen und Informationsaustausch: Wer macht mit? Welches Projekt plant ihr? Was habt ihr schon für die Vorbereitung der Aktion gemacht? Daneben gibt es natürlich viele nützliche Informationen, unter anderem zu den beiden Projektvarianten „get it“ und „do it“.

Auch Interessierte, die noch nicht angemeldet sind, sind herzlich eingeladen!

Share This Post
Feb 10

Die „72 Sekunden-Clips“ zur 72 Stunden-Aktion im Juni findet ihr ab sofort nicht nur auf Facebook, sondern auch hier auf unserer Homepage.

Infos zur 72-Stunden-Sozialaktion

 

Share This Post
Jan 14

„Wohl dem der Freude hat“ – so hieß es in einem Lied im Eröffnungsgottesdienst für die neue Jugendkirche GleisX am Philipp-Neri-Zentrum am Sonntag, 13.01.2013.

Und die Freude war Allen in der Liebfrauenkirche in der Gelsenkirchener Neustadt anzusehen. Mehr als 200 Gäste waren gekommen – Junge und Alte, Vertreter der Jugendverbände und -Gruppierungen, Mitglieder der Gemeinde vor Ort, Interessierte aus der ganzen Stadt und Aktive aus den anderen Jugendpastoralen Zentren in unserem Bistum.

Sie alle hatten an diesem Abend die Gelegenheit, die „neue, junge Kirche“ zu entdecken, ihre Vorstellungen für die Zukunft einzubringen und ihre Grüße und Wünsche für den neuen jugendpastoralen Ort zu hinterlassen.

Nach gut einem Jahr endet damit der Prozess „gleisarbeiten“ zum Aufbau der Jugendkirche in Gelsenkirchen. Gleichzeitig ist das der Startpunkt für viele verschiedene, regelmäßige Angebote in GleisX – so findet zum Beispiel ab sofort jeden Sonntag um 19.00 Uhr ein Jugendgottesdienst in der Jugendkirche statt.

Bilder von der Eröffnung gibt es hier. Alle weiteren Informationen findet ihr auf www.gleisx.de

Share This Post
Jan 14

zum Vergrößern bitte anklicken

Der Neujahrsempfang der CDU am 07.01.2013 hatte hohen Besuch. Nicht nur Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière hatte sich angekündigt, auch die Heiligen Drei Könige in Form mehrerer Sternsingergruppen aus allen vier Pfarreien unserer Stadt waren zu Gast.

Der Grund dafür ist einfach: Die CDU verlieh ihren Bürgerpreis, mit dem vorbildliches soziales Engagement gewürdigt werden soll, an die Aktion Dreikönigssingen in Gelsenkirchen. So brachten die Königinnen und Könige den Gästen des Neujahrsempfangs im vollbesetzten Augustinushaus den Segen und erhielten von Bürgermeister Klaus Hermandung die Urkunde und ein stattliches Preisgeld als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz für Kinder in Not.

Share This Post
Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button