Umgang mit trauernden Kindern

You can add a little bit of text to this space, by adding it to the "Page Excerpt" field on the Page > Edit pane.

Umgang mit trauernden Kindern

Heutzutage gibt es von allem „zu viel“. Auch von den traurigen Dingen. „Zu viele“ Kinder, bei denen die Eltern getrennt sind. „Zu viele“ Elternteile, die früh verstorben sind. „Zu viele“ Jugendliche, die Liebeskummer haben.

Wie man mit solchen Kindern und Jugendlichen umgeht und was ihnen am besten hilft, erzählt unsere Expertin Mechthild Schroeter-Rupieper auch mit Hilfe von betroffenen Kindern und Jugendlichen.

Zeitrahmen: 6 – 8 Std an einem Sonntag (Achtung! Termine stehen schon fest! Entweder der 5.11. oder der 12.11.2017)
Ort:
Philipp-Neri-Zentrum
Mindest-TN-Zahl:
5
Experte:
Mechthild Schroeter-Rupieper

>> zurück zur Übersicht

Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button